Ablauf im Reparatur Café

 

  • Der Besucher meldet sich am Informationsstand an.

  • Dort erhält er die Haftungsbedingungen und Regeln des Reparatur Cafés, die unterschrieben zurückgegeben werden sollen.

  • Daraufhin erhält der Besucher eine laufende Gerätenummer.

  • Wird diese Nummer von den ehrenamtlichen Mitarbeitern aufgerufen, kann der Besucher in die Reparaturabteilung gehen und bei der Reparatur mitwirken (sofern Interesse besteht).

  • Nach der Reparatur bekommt der Besucher das Gerät zurück.

  • Pro Besucher wird zunächst nur ein Gegenstand repariert. Sollte anschließend noch Kapazität frei sein, kann sich der Besucher eine zusätzliche Gerätenummer abholen.

  • In der Wartezeit werden Kaffee und Kuchen angeboten.

Kaffee und Kuchen und auch die Reparatur werden kostenlos angeboten,

Spenden werden allerdings dankend angenommen! (am Informationsstand)

Ggf. wird eine Spendenquittung ausgestellt (ab 10 €).